Vollspektrum & Breitspektrum

CBD Öl ist zurzeit in aller Munde und bekommt nach und nach immer mehr Beachtung geschenkt. 

Aber was ist eigentlich mit Voll- und Breitspektrum gemeint? Was sind die Unterschiede? Und was ist CBD Isolat?

Zuallererst: Wir wissen, dass die Cannabis Pflanze verschiedene Inhaltsstoffe besitzt, die Cannabinoide genannt werden. Dazu gehört allen voran das psychoaktive Tetrahydrocannabidiol, kurz THC und das CBD, also Cannabidiol. Daraufhin folgen weitere Cannabinoide wie zum Beispiel CBA, CBG,  CBDa, CBC, CBN und viele mehr.

Vollspektrum 

In einem Vollspektrum Öl befinden sich alle Inhaltsstoffe der Hanf Pflanze. All die verschiedenen Cannabinoide, Terpene und ätherischen Ölen wirken zusammen. Dieses effektive Zusammenspiel wird auch „Terpen Entourage Effekt“ genannt. Der gesetzlich erlaubte THC Gehalt von 0,2% wird bei dem Vollspektrum Öl nicht überschritten. Aufgrund dessen, dass der THC Wert so niedrig gehalten wird, kann sich auch die psychoaktive Wirkung nicht entfalten.

Unsere Auswahl an Vollspektrum CBD Ölen:

Breitspektrum

Bei einem Breitspektrum CBD Öl wird im Extraktionsprozess das THC komplett herausgefiltert. Alle anderen Hanf-Wirkstoffe, wie Terpene, Flavonoide werden beibehalten. Das Breitspektrum CBD Öl wirkt prinzipiell genauso wie das Vollspektrum und erfreut sich besonders bei Sportlern großer Beliebtheit.

Unser Sortiment an Breispektrum CBD Ölen:

CBD Isolat

Das CBD Isolat stellt die reinste Form von CBD dar. Während des Extraktionsprozesses wird nur das CBD aus der Pflanze gefiltert und alle anderen Wirkstoffe entfernt. Erhältlich als Pulver- oder Kristallform, weist das Isolat den höchsten Anteil von CBD auf.

unsere cbd öle